Inhalt:

Rechtschreibung

 

Das Marburger Rechtschreibtraining

Ein regelgeleitetes Förderprogramm für rechtschreibschwache Kinder
5., überarbeitete und erweiterte Auflage 2013
von Gerd Schulte-Körne, Frank Mathwig

Das Marburger Rechtschreibtraining stellt mit einem Grundgerüst von acht Regeln in zwölf Kapiteln Lösungsalgorithmen für die wichtigsten Rechtschreibprobleme bereit. 

 

Rechtschreibleiter

Lernplakate und Fördermaterialien zur Rechtschreibung in drei Bänden
ab 2. Schuljahr
Finken Verlag
von Thomas Hawellek

Die Kernthemen der Rechtschreibung wurden in der „Rechtschreibleiter“ in 16 leicht nachvollziehbare und verständliche Bereiche (Stufen) unterteilt, die die Kinder schrittweise und systematisch mit den grundlegenden Rechtschreibstrategien vertraut machen.

 

Orthografikus

Strategiebezogene Rechtschreibkurse in drei Bänden – von der Diagnose zur Förderung
ab 2. Schuljahr
Finken Verlag
von Hermann Josef Winzen

Das Material ermöglicht eine zielgerichtete und effektive Rechtschreibförderung, die auf einer detaillierten Diagnose mit darauf abgestimmten Förderangeboten und abschließender Evaluation basiert.

Sprachbetrachtung

 

Der Sprache auf der Spur

Grammatikkartei zum handelnden Umgang mit Sprache 
Ab 3. Schuljahr 
Julia Kamps, Andrea Muschkowski, Ulrike Potthoff 
Finken Verlag, 2013 

Die Aufgabenstellungen der Karteikarten beziehen sich auf die Bereiche „Wort, Satz, Text“ und erfolgen in lebendigen Satz- und Textzusammenhängen. Muster und Strukturen der Sprache werden entdeckt und unterstützen das grammatische Wissen bei der mündlichen und schriftlichen Textproduktion.

 

Finken Trainer Grammatik

Kartei zum Üben mit Selbstkontrolle ab Klasse 3 
Christina Salem 
Finken Verlag, 2019

Schülerinnen und Schüler festigen und erweitern eigenständig ihre sprachlichen Fähigkeiten. Durch Üben und Automatisieren sprachlicher Phänomene werden erworbene Wissenselemente aufbauend miteinander verknüpft und in unterschiedlichen Kontexten angewendet. Zusätzlich rückt die korrekte Verwendung von grammatikalischen Fachbegriffen bei metasprachlichen Aufgaben in den Vordergrund.

 

Wörterzauber

Grammatikkurs zur Wortlehre 
Ab 3. Schuljahr 
Hermann Josef Winzen 
Finken Verlag, 2010 

Im Grammatikkurs ‚Wörterzauber‘ werden mit konkreten Sinnzusammenhängen Wörter, Sätze und Texte untersucht, umgestellt und erweitert. Die Kopiervorlagen eignen sich als systematischer Lehrgang, aber auch für die Wochenplan- und Freiarbeit.

 

Satzblüten

SATZBLÜTEN Satzblüten – Grammatikkurs zur Satzlehre

Ab 3. Schuljahr
Hermann Josef Winzen
Finken Verlag, 2009

Mit dem Grammatikkurs ‚Satzblüten‘ vermitteln Sie Ihren Schülern grammatische Zusammenhänge und Begriffe besonders anschaulich. Handelnd entdecken die Schüler, welchen Einfluss grammatikalische Strukturen auf den Bedeutungsgehalt unserer Sprache haben.

 

Mit Lernspielen die Welt der Grammatik erobern

Gudrun Spitta 
Cornelsen Verlag, 2012 

Wissenschaftliche Erkenntnisse für das Grammatiklernen werden in bewegungsintensiven Lernspielen umgesetzt. Durch gemeinsames Sprechen und Nachdenken wird Gelerntes gefestigt. Die Spiele sind dabei ohne Materialaufwand jederzeit im Unterricht einsetzbar.

Auer Unterrichtspraxis. Grammatik 3/4

M. Hohm (Hrsg. © 2013)

Auer Verlag, Donauwörth 

Grundlegende Kompetenzen in der Grammatik werden kindgemäß und motivierend vermittelt. Aufeinander abgestimmte und differenzierte Übungsblätter versuchen den individuellen Leistungsstand der Kinder zu fördern und zum eigenen erarbeiten der Regeln hinzuführen. Das Fördermaterial enthält zusätzlich Hintergrundinformationen zu den einzelnen grammatischen Phänomenen und Regeln.